Ryanair

Ryanair ist nach eigenen Angaben der “originale” Billigfluganbieter Europas.



Ryanair wurde 1985 vom irischen Unternehmer Dr. Tony Ryan gegründet und versuchte von Beginn an, durch niedrige Preise in den Markt einzubrechen. Ryanair hat sehr bald voll auf das Konzept „Niedrigste Preise/Keine Extras“ gesetzt.

Ryanair Logo

Ryanair ist eine Aktiengesellschaft, deren Aktien in Dublin, London und in New York gehandelt werden. Ryanair sucht Zielflughäfen vor allem nach den entstehenden Kosten aus. Ein zweites und wichtiges Kriterium besteht darin, kurze Standzeiten der Ryanair-Maschine zu garantieren. Ryanair hat 18 Flughäfen als sogenannte „Basen“ definiert. Von dort werden mehr Reiseziele bedient als an "normalen" Ryanair-Flughäfen. London-Stansted ist die wichtigste Basis. Die anderen Basen sind Dublin, Shannon und Cork, Frankfurt-Hahn, Bremen, Stockholm-Skavsta in Schweden, London-Luton, Liverpool, East Midland und Glasgow-Prestwick in Großbritannien, Mailand/Bergamo, Pisa und Rom-Ciampino in Italien, Barcelona-Girona und Madrid in Spanien sowie Brüssel-Charleroi in Belgien und Marseille in Frankreich.


ADAC Reiseführer Marokko (Sonderedition)

ADAC Reiseführer Marokko (Sonderedition)

Jean-Pierre Roger

EUR 5,00

ADAC Reiseführer New York (Sonderedition)

ADAC Reiseführer New York (Sonderedition)

Christine Metzger

EUR 5,00

Reise-Ratgeber für Familien: Fliegen mit Baby und Kleinkind: 190 Fragen und Antworten

Reise-Ratgeber für Familien: Fliegen mit Baby und Kleinkind: 190 Fragen und Antworten

Kerstin Führer

EUR 14,95

»ready for boarding«: Fliegen mit Tomatensaft und Turbulenzen

»ready for boarding«: Fliegen mit Tomatensaft und Turbulenzen

Frank Rumpf

EUR 8,95

Zwischen Departure und Arrival: Eine Ethnografie des aeromobilen Unterwegsseins

Zwischen Departure und Arrival: Eine Ethnografie des aeromobilen Unterwegsseins

Kerstin Schaefer

EUR 29,90

LeYo!: Der Flughafen

LeYo!: Der Flughafen

Sandra Ladwig

EUR 14,99