HLX - Hapag Lloyd Express

Hapag-Lloyd Express (HLX) ist eine 100%ige Tochtergesellschaft der TUI AG, des weltweit größten Reise- und Touristik-Unternehmens.



Mit einer groß angelegten Kommunikationsoffensive starten die beiden zum TUI-Konzern gehörenden Airlines, Hapagfly und HLX, am 15. Januar in die neue Welt von TUIfly, der gemeinsamen Airlinemarke des TUI-Konzerns. Seit diesem Zeitpunkt wird die gesamte Flugzeugflotte, die ursprünglich aus Hapagfly und HLX hervorging, unter der neuen einheitlichen Flugmarke TUIfly.com geführt.

Die Airline hat ihren Sitz am Flughafen Hannover und begann den Flugbetrieb am 3. Dezember 2002. Schon heute ist HLX auf vielen Strecken der preisgünstigste Anbieter von Low-Cost-Flügen.

hlx-logo

Unser Unternehmen verbindet Tradition, Erfahrung und Sicherheit mit einem frischen, überzeugenden Konzept: Mit Hapag-Lloyd Express wird Fliegen so einfach wie Taxifahren. Und das zu Preisen ab 19,99 Euro pro Person und Strecke inklusive aller Steuern und Gebühren.

Billig-Flüge mit HLX
HLX fliegt Ziele wie Antalya, Araxos, Bari, Basel, Berlin-Tegel, Bilbao, Birmingham, Bodrum, Bremen, Cagliari, Kreta, Dalaman, Las Palmas, Mykonos, Marokko, Neapel, Newcastle, Nürnberg, Olbia, Paderborn, Palermo,  Stuttgart, Sylt, Teneriffa Süd, Thessaloniki oder Valencia an.

Im Winter 2006/2007 bedienen 18 Flugzeuge vom Typ Boeing 737 (16) und Fokker 100 (2) ab Köln-Bonn, Hannover, Stuttgart, Hamburg, Berlin-Tegel, Düsseldorf, Leipzig und München insgesamt 39 Ziele in elf Ländern. Und dies nicht nur besonders preisgünstig, sondern auch immer nonstop und fast täglich. Insbesondere die Flugzeiten sind nicht nur für Urlauber, sondern auch für Geschäftsreisende attraktiv.


Reise-Ratgeber für Familien: Fliegen mit Baby und Kleinkind: 190 Fragen und Antworten

Reise-Ratgeber für Familien: Fliegen mit Baby und Kleinkind: 190 Fragen und Antworten

Kerstin Führer

EUR 14,95

Flugreise nach Nordafrika: Mit einer Antonov An-2 über das Mittelmeer

Flugreise nach Nordafrika: Mit einer Antonov An-2 über das Mittelmeer

Kuno Gross, Jean Voegelin

EUR 12,00

»ready for boarding«: Fliegen mit Tomatensaft und Turbulenzen

»ready for boarding«: Fliegen mit Tomatensaft und Turbulenzen

Frank Rumpf

EUR 8,95

LESEMAUS 160: Der Flughafen

LESEMAUS 160: Der Flughafen

Sandra Ladwig

EUR 3,99

Zwischen Departure und Arrival: Eine Ethnografie des aeromobilen Unterwegsseins

Zwischen Departure und Arrival: Eine Ethnografie des aeromobilen Unterwegsseins

Kerstin Schaefer

EUR 29,90

LeYo!: Der Flughafen

LeYo!: Der Flughafen

Sandra Ladwig

EUR 14,99