Dba

Die dba versteht sich als Billigfluggesellschaft, die trotz niedriger Preise nicht auf ein weitreichendes Serviceangebot verzichtet.



Seit 1992 sorgt die dba für Wettbewerb im innerdeutschen Luftverkehr. Die zweitgrösste innerdeutsche Fluggesellschaft befördert im Jahr über 4 Millionen Fluggäste. Das Unternehmen beschäftigt aktuell rund 700 Mitarbeiter.

dba-logo-breit

Die Unternehmens­zentrale hat ihren Sitz am Münchner Flughafen. Bei einem Airline-Vergleich der renommierten Stiftung Warentest im Februar 2005 wurde die dba Testsieger - mit der Bestnote von 2,2. Die unabhängigen Tester lobten das faire Preissystem der Fluggesellschaft und empfahlen die dba vor allem für Flüge innerhalb Deutschlands. Dba gehört seit August 2006 zu Air Berlin .

Mit ihrer Flotte von 29 Flugzeugen (Boeing 737 und Fokker 100) bedient die dba aktuell  täglich bis zu 200 Verbindungen und fliegt ausschließlich verkehrs­günstige und attraktive Metropol-Flug­häfen an. Pünktlichkeit, Sicherheit und Zuverlässigkeit der dba haben einen guten Grund: die dba-Technik. Die ist so gut, dass sogar andere Airlines Ihre Dienste für Wartungsarbeiten gerne in Anspruch nehmen. Bei der dba kennt man die Bedürfnisse der Passagiere - und hält die passenden Angebote bereit. Kostenlose Snacks und Getränke, umfangreiche Lektüre: Das Serviceangebot ist überdurchschnittlich. Das Streckennetz mit zahlreichen Verbindungen pro Tag zu den innerdeutschen Wirtschaftsmetropolen ist für Businesstraveller maßgeschneidert. Auch für Kurztrips in der Freizeit oder am Wochenende bietet die dba attraktive Angebote. Sei es zum Kurzurlaub nach München, zum Shoppen nach Hamburg oder auf einen Sprung nach Rom, Paris oder Nizza. Die Dba war seit 1993 für deutsche Reiseveranstalter tätig und flog für diese nach Griechenland, Spanien, Irland und in die Türkei. Heute fliegt die dba überwiegend innerdeutsche Destination wie Hamburg, Hannover, Berlin, Düsseldorf, Köln/Bonn, Dresden, Stuttgart, München, Münster/Osnabrück, Bremen, Karlsruhe, Nürnberg oder Frankfurt an.


Warum Tee im Flugzeug nicht schmeckt und Wolken nicht vom Himmel fallen: Eine Flugreise in die Welt des Wissens

Warum Tee im Flugzeug nicht schmeckt und Wolken nicht vom Himmel fallen: Eine Flugreise in die Welt des Wissens

Brian Clegg

EUR 9,50

Rätselblock ab 5 Jahre: Kunterbunter Rätselspaß: Labyrinthe, Fehler finden, Suchbilder, Sudokus u.v.m. (Rätseln, knobeln, logisches Denken, Band 630)

Rätselblock ab 5 Jahre: Kunterbunter Rätselspaß: Labyrinthe, Fehler finden, Suchbilder, Sudokus u.v.m. (Rätseln, knobeln, logisches Denken, Band 630)

Ulrike Maier

EUR 4,90

Reise-Ratgeber für Familien: Fliegen mit Baby und Kleinkind: 190 Fragen und Antworten

Reise-Ratgeber für Familien: Fliegen mit Baby und Kleinkind: 190 Fragen und Antworten

Kerstin Führer

(new)

Griaßdi trifft den Stoinernen Ma: Eine Flugreise für Kinder zu bekannten und unbekannten Augsburger Figuren

Griaßdi trifft den Stoinernen Ma: Eine Flugreise für Kinder zu bekannten und unbekannten Augsburger Figuren

Matthias Ferber

(new)

LESEMAUS 160: Der Flughafen

LESEMAUS 160: Der Flughafen

Sandra Ladwig

EUR 3,99

Abschiedsflug: Notizen einer Flugreise, die eigentlich ganz anders verlaufen sollte

Abschiedsflug: Notizen einer Flugreise, die eigentlich ganz anders verlaufen sollte

Holger Schmidt-Lutz

EUR 6,90